Mit Machen

Fahrradwerkstatt in Rosenheimer Finsterwaldstrasse öffnet wieder

Viele Jahre betrieb der Stadtteilverein Bunte Finsterwalderstraße e.V.  ehrenamtlich die Fahrradwerkstatt in der Finsterwalderstrae. Letztes Jahr war dann Schluss, altersbedingt beendete Johann Peschke, der ehrenamtliche Leiter, die Werkstatt, die eine feste Institution im Viertel war und von Rentnern, Jugendlichen und Familien gleichermaßen angenommen wurde.

Jetzt endlich geht es weiter: Achim Patschorke übernimmt die Fahrradwerkstatt und bietet zukünftig wieder einen Reparaturservice an. Der leidenschaftliche Bastler freut sich auf die neue Aufgabe und ist immer montags, mittwochs und freitags von 15 - 18 Uhr im Keller der Finsterwalderstraße 74 zu finden.

Coronabedingt können Räder nur mit vorheriger Anmeldung angenommen werden.

Bei Fragen steht Christian Hlatky von der Kontaktstellte bürgerschaftliches Engagement (KBE) gerne zur Verfügung.
E-Mail:
hlatky@startklat-soziale-arbeit.de
Handy: 0176-22893799

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH