Mit Machen

Anti-Aggressivitätstraining®
Gute Täterarbeit ist effektiver Opferschutz

Kursbeginn im September in Traunstein

AAT® -  Gute Täterarbeit ist effektiver Opferschutz!  

Unter diesem Motto startet im September das nächste Anti-Aggressivitätstraining® (AAT®) in Traunstein. Ein halbes Jahr wird sich eine Gruppe junger Männer intensiv mit ihren Gewaltstraftaten und deren Folgen für die Geschädigten auseinandersetzen. Schon bei der Auswahl der Teilnehmer und der Zusammenstellung der Gruppe achten die Trainer/-innen penibel darauf, dass die jungen Männer Verantwortung für ihre Taten übernehmen, sich nicht hinter Rechtfertigungen verstecken oder anderen die Schuld für ihre Taten zuschieben.
Die meisten Teilnehmer haben eine gerichtliche Auflage dazu, aber auch eine freiwillige Teilnahme am Training ist möglich. Vorausgesetzt werden aber ein echter Wille zur Veränderung und eine definitive Entscheidung für das anspruchsvolle und fordernde Training. Um künftig anders - nämlich friedfertig - handeln zu können, ist ein Umdenken erforderlich, ein ehrliches Hinterfragen der eigenen Einstellungen. Ein intensiver Prozess mit dem klaren Ziel, weitere Gewalttaten zu verhindern, um weitere Opfer zu vermeiden!

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH