Mit Machen

Wichtige Information

Die ergänzende unabhängige Teilhabeberatung in Rosenheim ist telefonisch und per E-Mail erreichbar.

Die EUTB-Mitarbeiter beraten auch während der Corona-Krise und sind Ansprechparatner für Ratsuchende, die sich sorgen, ob und inwieweit sich die Pandemie auf die Grundversorgung auswirken kann, gerade wenn Pflege- und Assistenzpersonal ausfällt.

Nils Vater und Marco Trapp beraten Sie gerne und suchen mit Ihnen gemeinsam passende Lösungen. Bei der Lösungssuche können die beiden Berater auf das Wissen von über 500 Beratungsstellen zurückgreifen, mit denen sie bundesweit vernetzt sind.

Sie erreichen die Mitarbeiter der Teilhabeberatungsstelle sind bis einschließlich 19. April per Telefon, Videochat oder E-Mail.

Telefon der Beratungsstelle: 08031 23387291

E-Mail: EUTB@startklar-soziale-arbeit.de 


Telefonische Beratungszeiten:

Marco Trapp: Montag bis Freitag, 8 - 13 Uhr, Handy 0170 8904350

Nils Vater: Montag bis Freitag, 8 - 16 Uhr, Handy 0152 525 88574

(Hinweis: Bitte nutzen Sie auch die Mailbox. Die Kollegen rufen Sie sobald wie möglich zurück.)

 Weitere Infos zur EUTB finden Sie hier.

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH