Offene Ganztagsschule

Projekte
Startklar Soziale Arbeit Oberbayern

Stütz- und Förderklasse

Stütz- und Förderklasse Teisendorf

An der Grundschule in Teisendorf betreut ein Team aus zwei Lehrkräften und zwei Pädagoginnen von Startklar Soziale Arbeit Oberbayern gemeinsam eine kleine Gruppe von Schülerinnen und Schüler, die im Augenblick nicht in der Lage sind eine Regelschule zu besuchen. Unterstützt wird das Team von einem Psychologischen Fachdienst.

Ziele der Stütz- und Förderklasse an der Grundschule Piding sind:

  • Förderung der Kinder, um sie möglichst zeitnah wieder in Regelschulen zu inkludieren
  • Entwicklung der sprachlichen, kognitiven und sozialen Kompetenzen

Die Stütz- und Förderklasse an der Grundschule Teisendorf ist ein Projekt der Bildungsregion Landkreis Berchtesgadener Land und eine Kooperation zwischen Landratsamt Berchtesgaden, Schulamt Berchtesgaden sowie dem Förderzentrum St. Zeno und Startklar Soziale Arbeit Oberbayern.

Langfristig soll die Stütz- und Förderklasse in neuen Räumen des Sonderpädagogischen Zentrums St. Zeno in Piding untergebracht werden, wo auch die Offene Ganztagsschule eingerichtet wird. Die Planungen für die barrierefreien Räume sind bereits angelaufen.

Adresse: 
Grundschule Teisendorf
Poststr. 11
83317 Teisendorf

Ansprechpartnerinnen:  
Aleksandra Kubacka
Tel. + 49 171 67 83 734
und
Karina Baku
Tel. +49
171 1735 59 33

Weitere Infos bei:
Susanne Aigner
Tel. +49 1573 77 43 978
Mail:
aigner@startklar-soziale-arbeit.de

 

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH