Mit Machen

Neue Kurse im LADEN Freilassing

Hauptstr. 7, in der Fußgängerzone, Freilassing

Im LADEN Freilassing sind zwei neue Kurse gestartet. Teilnahme noch möglich!

 

Der Zugang zum Arbeitsmarkt ist nur mit ausreichenden Sprachkenntnissen und - bei den meisten Berufen - mit Computer-Kenntnissen möglich. Daher ist es für geflüchtete oder zugewanderte Frauen, die oft Jahre in Kriegsgebieten und auf der Flucht verbracht haben, überaus wichtig, diese Fähigkeiten so schnell wie möglich zu erwerben.   

Im LADEN von Startklar in der Feilassinger Fußgängerzone werden daher - im Rahmen des Patenprojektes - seit Anfang Oktober  Frauenkurse angeboten. Unter dem Motto „Migrantinnen einfach  stark im Alltag“, fördert das Bundesministerium die sogenannten MiA-Kurs. 

 

Computer-Kurs 

"Die Frauen lernen die Funktionen des PCs kennen, die Tastatur, Groß- und Kleinschreibung, Computerbefehle sowie Texterfassung und -bearbeitung", erklärt Elisabeth Lauber, die den Computerkurs leitet. Am Ende des Kurses erstellen die Frauen ihren Lebenslauf.

Der Kurs findet jeden Donnerstag von 9.00  bis 10.30 Uhr oder von 10.30 bis 12.00 Uhr statt.
Teilnehmerinnen sind jederzeit willkommen. Bitte melden Sie sich vorher an.
Anmeldungen bei Elisabeth Lauber, Telefon +49 176 23951467

 

Frauenkurs "Sport im Freien, Bildung und Beruf"

Der Kurs „Sport im Freien, Beruf und Bildung“ war ein großer Wunsch der Teilnehmerinnen aus den letzten Frauenkursen im LADEN. Viele der Frauen, oft junge Mütter kleiner Kinder, hatten in den letzten Jahren wenig Gelegenheit, Sport zu machen.
So entstand die Idee, Sport im Freien in Freilassing mit den Bildungsbereichen Sprache und Zugang zum Arbeitsmarkt zu verbinden großen Anklang. Die Gruppenleiterin Britta Marois ist ausgebildetet Physiotherapeutin und trainiert mit den Frauen bei jedem Wetter in und um Freilassing, so lernen die Teilnehmerinnen ihre Heimatstadt und Umgebung kennen.
 

Der Kurs findet immer am Montag und Mittwoch von 10.15 - 12.15 Uhr statt.
Anmeldungen und Informationen gibt Kursleiterin Britta Maros, Telefon +49 1511 2470602
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung zwingend erforderlich. 
Treffpunkt ist um 10.15 Uhr am LADEN in der Freilassinger Fußgängerzone, Hauptstr. 7.   
 
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Der LADEN von Startklar Soziale Arbeit ist seit 2018  Mitglied  in der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen Bayern – lagfa e.V. Das Patenprojekt wird  seit 2016 vom Programm „ Miteinander leben- Ehrenamt  verbindet“  des Bayerischen Sozialministeriums unterstützt.   

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH