Mit Machen

Inklusionsbetrieb Garten Kreativ engagiert sich ehrenamtlich für Flüchtlingsfamilien

Nicht lange überlegt, sondern sofort zugesagt hat Geschäftsführer Herbert Schader vom Inklusionsbetrieb Garten Kreativ Soziale Arbeit in Bad Reichenhall, als er vom Patenprojekt Startklar Soziale Arbeit um Hilfe gebeten wurde: „Klar, das machen wir ehrenamtlich“, bot Schader an.

 

Am Mittwochvormittag kamen drei Mitarbeiter von Garten Kreativ zu einem alten Anwesen in Bad Reichenhall, wo geflüchtete Familien mit insgesamt 11 kleinen Kindern untergebracht sind. Rund um das Haus war der Garten so wild gewachsen, dass ein Spielen im Freien nicht mehr möglich war, pädagogisch gesehen für ein Haus voller Kinder unmöglich ist. Denn wie alle Kinder der Welt, brauchen auch die elf Flüchtlingskinder einen Ort zum Spielen und Toben. Außerdem war der Garten weder für die Hausbewohner noch für die Anwohner ein schöner Anblick. 

 

Nach Absprache mit dem Landratsamt bearbeiteten Bernhard Kuschel und Roland Krempels unter Leitung von Christopher Mosley von Garten Kreativ mit ihren Geräten, den Garten rund um das Haus. Sie befreiten den Garten vom Müll und mähten den Rasen, so dass die Kinder dort spielen können. Unterstützt wurde das Team von Garten Kreativ von Hanad Mohamed, einem jungen Mann aus Somalia, der im Wohnprojekt „Haus Bulsho“ von Startklar Soziale Arbeit lebt und von Agbon Precious, dem Vater von drei kleinen Kindern in der Unterkunft.

 

Unter Einhaltung der Abstandsregel wurde den ganzen Vormittag gearbeitet. Zuspruch bekamen die Männder auch von einem Nachbarn: "Toll, dass ihr das macht, ich muss ja da immer drauf schauen“. Auch die Kinder halfen mit. Sie freuten sich riesig, dass sie wieder ins Freie konnten und zukünftig einen schönen Ort zum Spielen haben. 

 

Agbon Precious wird zukünftig den Rasen jede Woche mähen.

 

Über Gartenstühle und Tische würden sich die dort lebenden Familien sehr freuen ebenso wie über Patinnen und Paten. 

 

Wer Interesse hat mitzuhelfen, kann sich gerne bei Britta Schätzel,  Startklar Soziale Arbeit, unter Telefon  01718977563 melden.


Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH