Unsere Projekte

Praktische Antworten auf die Fragen unserer Zeit ausprobieren. Menschen bei der Verwirklichung ihrer Visionen unterstützen und zu einer weltoffenen, bunten Gesellschaft beitragen

Patenprojekt

Seit einigen Jahren betreuen wir im Auftrag der Jugendämter unbegleitete minderjährige Flüchtlinge. Deren soziale Integration in unsere Gesellschaft kann nur gelingen, wenn Flüchtlinge Teil eines starken Netzwerks werden. Aus diesem Grund haben wir das Projekt "Paten für Flüchtlinge" entwickelt. Wir fördern  dabei Begegnungen im Alltag zwischen Flüchtlingen und Einheimischen, um soziale Teilhabe möglich zu machen.

Wir unterstützen Sie mit unserer langjährigen Erfahrung bei einer freiwilligen Patenschaft für einen Flüchtling oder eine Flüchtlingsfamilie mit regelmäßigen Treffen, Fortbildungen sowie individuellen Hilfeleistungen.

Fragen rund um das Patenprojekt beantwortet Britta Schätzel gerne unter +49 171 897 75 63 erreichen.

Paten für Flüchtlinge

Benin

Jungen Menschen in Afrika eine reelle Bildungschance zu geben, ist eine von vielen Antworten auf die aktuelle Flüchtlingssituation, für die wir uns entschieden haben. Wir werden die Kinder und Jugendlichen bei der Verwirklichung dabei unterstützen.

Wir engagieren uns direkt vor Ort in Afrika für Bildung. Im Zanza Startklar Schülerheim wohnen begabte Schülerinnen und Schüler, deren Eltern sich eine Schulbildung für ihre Kinder nicht leisten können oder wollen. Sie besuchen die private Schule Le Faucon, die die beste im Land ist. Die Kinder werden von uns gefördert, so dass sie das Abitur und danach einen Hochschulabschluss oder einen Berufsabschluss in Benin anstreben können.

Fragen rund um Zanza Startklar beantwortet Projektleiterin Susanne Ebersberger gerne unter +49 176 72 49 15 28.

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH