Pressebereich

Herzlich Willkommen im Pressebereich von Startklar Soziale Arbeit.

Hier finden Sie unsere aktuellen Presseinformationen sowie wichtige Informationen über unsere Veranstaltungen sowie Presseeinladungen.

Bei Fragen können Sie uns gerne kontaktieren:

Ihre Ansprechpartnerin:

Maria Perreiter
Gewerbegasse 2
83395 Freilassing

Telefon 08654 69034-23
Handy: 0160 7943070´
E-Mail: perreiter@startklar-soziale-arbeit.de

Fachtag Freilassing: Resozialisierung neu denken

Hier finden Sie die Presseunterlagen zum Fachtag "Raus aus dem Abseits. Resozialisierung neu denken." von Jonathan Soziale Arbeit am 3. Juli in der Lokwelt Freilassing.

Wir bedanken uns herzlich bei der EuRegio-Facharbeitsgruppe Jugend, der Max Aicher Unterenhmensgruppe, dem Bayerischen Landesverband für Gefangenenfürsorge und Bewährungshilfe e.V., Bezirksverein Laufen-Lebenau und bei der Justizvollzugsanstalt Laufen-Lebenau für die freundliche Unterstützung.  

Downloads:

Pressemitteilung Jonathan Soziale Arbeit vom 03.07.2018

Referenten am Fachtag

Fachvortrag Dr. Johannes Bernegger, Neustart e.V.

 

Podiumsdiskussion mit Florian Zecha, Regierungsdirektor und Leiter der JVA Laufen-Lebenau, Dr. Diana Willems vom Deutschen Jugendinstitut München, Dr. Johannes Bernegger von Neustart e.V. Salzburg, Winfried Köpnick vom Amtsgericht in Laufen und Professor Dr. Bernd Maelicke. Durch das Gespräch führte der ORF-Moderator Tobias Plötzelsberger.
Fachtag Jonathan

Zahlreiche Austeller wie z. B. die Caritas-Suchtberatung, EuRegio, die Arbeitsagentur, die Berufschule Freilassing und die Justizvollzugsanstalt Laufen-Lebenau nutzten den Fachtag um ihre Arbeitsbereiche dem Fachbesuchern zu präsentieren .

Bürgermeister Flatscher Bürgermeister Josef Flatscher eröffnete den Fachtag in der Freilassinger Lokwelt.

Fachtag Rosenheim: Flüchtlinge integrieren!

Hier finden Sie die Presseunterlagen zum Fachtag "Flüchtlinge integrieren. Wann, wenn nicht jetzt?" vom Donnerstag, 21. Juni 2018.

Pressemitteilung Startklar Oberbayern

Positionspapier der Startklar-Gruppe zur Integrationsarbeit 

Referentinnen und Referenten am Fachtag

Beitrag von Professor Dr. Christian Pfeiffer   

Vortrag Dr. David Schiefer

Fachtag-Eröffnung Silvio Gödickmeier Silvio Gödickmeier, Geschäftsführer von Startklar Soziale Arbeit Oberbayern eröffnet den Fachtag "Flüchtlinge integrieren. Wann, wenn nicht jetz?".
Fachtag Dr. Pfeiffer Der bekannte Kriminologe und ehemalige Justizminister von Niedersachsen Professor Dr. Christian Pfeiffer über Ursachen der Flüchtlingskriminalität und, was dagegen unternommen werden kann.
Dr. David Schiefer Dr. David Schiefer, wissenschaftlicher Mitarbeiter des Sachverständigenrats deutscher Stiftungen für Integration und Migration gibt Einblicke in die Lebenswirklichkeit von Flüchtlingen und gibt konkrete Handlundsempfehlungen für integrative Maßnahmen.
Podiumsdiskussion Podiumsdiskussion am Fachtag "Flüchtlinge integrieren" moderiert von Achim Bogdahn (Bayerischer Rundfunk).
Podium Fachtag Oberbayern

Teilnehmer der Podiumsdiskussion v.l.: Integrationsbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung Mechthilde Wittmann, MdL, Dr. David Schiefer, Professor Dr. Christian Pfeiffer, Britto Promann, SPD-Landtagskandidatin für Rosenheim-Ost, Dr. Nicole Cujai, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Rosenheim und Fahim Sobat, Soziologe und interkultureller Trainer aus Rosenheim.
 

Anton Heindl Anton Heindl, 2. Bürgermeister der Stadt Rosenheim begrüßt die Teilnehmer zum Startklar-Fachtag am Donnerstag, 21. Juni, im Rosenheimer Ballhaus.
Barbara Bruckmeier Barbara Bruckmeier, Geschäftsführerin von Startklar Soziale Arbeit Niederbayern, eröffnet den Fachtag "Schule für Alle." in der Landshuter Sparkassenakademie.
Hella Wender Die Berliner Regisseurin Hella Wenders zeigt Ausschnitte aus ihrem preisgekrönten Film Berg Fidel und Barbara Wenders, Lehrerin an der Primusschule Berg Fidel in Münster erläutert, wie Inklusion gelingen kann.
Podium Niederbayern Am Nachmittag diskutieren Michael Börgel, ASD-Leiter, Stadtjugendamt Landshut, Sebastian Hutzenthaler, Schulleiter der Mittelschule Landshut-Schönbrunn, Andrea Lange-Reichardt, Jugendamtsleiterin der Stadt Buxtehude, Ruth Müller, MdL, Utz Wassner, Elternvertreter und Ministerialrätin Tanja Götz von der Stabsstelle Inklusion im Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus was die Jugendhilfe zur erfolgreichen Inklusion an Schulen beitragen kann.
Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH