Benefizkonzertreihe Sonnenstrahlen

Am Sonntag, 8. Juli lädt die Rosenheimer Sopranistin Sieglinde Zehetbauer um 16 Uhr zum Sommerkonzert in das Novalishaus Bad Aibling.

Unter dem Motto „Make Music“ lädt die Rosenheimer Sopranistin gemeinsam mit ihrem Kollegen Sebastian Gigglinger und ihren Musikschülerinnen und –schülern in das Bad Aiblinger Kulturzentrum Novalishaus zum Benefizsommerkonzert ein. Der Eintritt ist frei, es wird jedoch um Spenden gebeten, die dem Teddybärkrankenhaus Rosenheim zugutekommen. Das Teddybärkrankenhaus ist ein ehrenamtliches Projekt, bei dem es darum geht, Kindern im Vorschulalter die Angst vor dem Arzt zu nehmen. Darum werden dort auch die Kuscheltiere und nicht die Kinder „behandelt“. So erleben die Kinder als "Eltern" ihrer Lieblinge die Arzt-Patient-Situation ohne selbst betroffen zu sein und lernen spielerisch mit Krankheit umzugehen. Bereits über 500 Kinder konnten 2018 ihre Kuscheltiere von ehrenamtlichen Ärzten versorgen lassen. Das Projekt wird von Startklar Soziale Arbeit Oberbayern unterstützt.

Der Eintritt zu den Konzerten ist frei. Um Spenden wird gebeten. 

Neben den oben genannten Konzerten organisiert die Künstlerin auch noch weitere Benefizkonzerte wie u. a. die Erlesene Oper „Der Scheintote“ oder eine Kinderaufführung im Kuko Rosenheim. Infos: www.szehetbauer.de 

Information über das Seniorenzentrum Azurit Novalis in Bad Aibling finden Sie hier.

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH