19.08.-02.09.2018
Fussballcamp in Rosenheim

Sport und Begegnung mit Schülern und Studenten aus Benin. Anmeldung bis 20. Juli möglich!

Vom 19.08.2018 – 02.09.2018 findet in Rosenheim ein Fußballcamp mit einer Schüler-  und Studentengruppe aus dem westafrikanischen Benin statt. Zwei Wochen leben die Beniner am Campus vom Sportbund DJK Rosenheim e.V. und treffen dort auf ein gleichaltriges Team aus Deutschland zum Fußballspielen und für gemeinsame Ausflüge. Der sportliche und kulturelle Erfahrungsaustausch steht im Mittelpunkt dieser Begegnungswochen. Werde Teammitglied für Deutschland!

Wenn Du Interesse auf diese außergewöhnliche Erfahrung hast, dann melde Dich bei uns!

Wir suchen zwölf junge fußball- und kulturinteressierte Jungen und Mädchen zwischen 16 und 28 Jahren (gerne auch Schüler oder Studenten), die Lust haben an dem Austauschprogramm Ende August teilzunehmen. Es wird gemeinsam Fußball gespielt, ein Turnier organisiert und Erfahrungen und Kulturkompetenzen ausgetauscht.

2019 erfolgt dann der Gegenbesuch in Benin. Das Team Deutschland reist dann nach Calavi , um die Heimat der Beniner und Beninerinnen kennenzulernen.  Das Austauschprogramm in Deutschland sowie die Reise in den Benin ist für die Teilnehmer/innen komplett kostenlos.

Interessierte melden sich bitte bei Startklar Sozialer Arbeit gGmbH:

Christian Hlatky, E-Mail
hlatky@strartklarsozialearbeit.de , Handy 0176/22893799 oder bei
Susanne Ebersberger unter 0176/72491528

Das Austauschprogramm wird vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung finanziert und von Engagement Global „Programm Weltwärts -  Außerschulische Begegnungsprojekte“ unterstützt und von Startklar Soziale Arbeit gGmbH durchgeführt.

Anmeldungen können bis zum 20. Juli 2018 bei uns per Mail abgegeben werden.

Am 19. Juli.2018 findet ein Infoabend zu dem Beninaustausch in den Räumen von Startklar in der Luitpoldstr. 9 in Rosenheim statt.

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH